Museum Grünes Haus
Untermarkt 25 • 6600 Reutte • Österreich
Tel. +43 (5672) 72304 • Fax +43 (5672) 72305
E-Mail: info@museum-reutte.at
 
  Museumsverein Museum Aktivitäten Links Kontakt Warenkorb

Ehrenberg - Geschichte und Geschichten

EUR 25.00

Das umfassende Geschichtswerk über Ehrenberg.
Autor: Richard Lipp
Seiten: 292 Seiten
Abbildungen: über 150, meist farbige
Edition des Museumsvereins des Bezirkes Reutte

Mit dem ritterlichen Begriff der "Ehre" bedachte Graf Meinhard II., der "Schmied des Landes Tirol", seine Burg, die er zum Schutz seines Landes im Norden ausersehen hatte. Diese Ehre, das größte Bollwerk im Norden zu sein, brachte wohl auch Ehre, aber noch mehr Leid. Mehr als einmal verlief hier die Geschichte anders als im übrigen Tirol. Rund um die Mauern Ehrenbergs wurde ein Teil europäischer Geschichte geschrieben. Richard Lipp spürte dieser mehr als 700-jährigen bewegten Zeit nach. Neben historisch belegter Geschichte ranken sich um Ehrenberg auch sagenhafte Geschichten. Spannend bringt er Auf- und Niedergang, Krieg und Frieden, Freud und Leid, aber auch die Wiedererweckung des Festungsensembles nahe. Ehrenberg ist viel mehr als die Summe von Kriegen. Das  "iudicium extra verren" - das Gericht außerhalb des Fernpasses - machte das Außerfern zum Tiroler Grenzbezirk.


Inhalt:
Bevor es Ehrenberg gab
Ehrenberg - von der Ritterburg zur Festungsanlage
Kriegsereignisse rund um Ehrenberg
Ehrenberg als Verwaltungssitz
Niedergang und "Wiedererweckung" von Ehrenberg
Sagen und Geschichten

In den Warenkorb »

 




AGB | Versand



22.10.17
Ausstellungsfahrt Kloster Benediktbeuren und Schlossmuseum Murnau 22.Oktober.2017

Diesmal führt uns die Ausstellungsfahrt nach Benediktbeuren und Murnau.

Am Vormittag besuchen wir mit einer Führung das Kloster Benediktbeuren und erhalten einen Eindruck vom spirituellen und künstlerischen Reichtum vergangener Zeiten. Die Mittagspause verbringen wir im Bräustüberl direkt beim Kloster. Am Nachmittag erwartet uns eine Führung im Schlossmuseum Murnau. Der Turm, seine in Deutschland einzigartigen Schiebefenster und archäologische Funde, geben Auskunft über den Burgenbau in Oberbayern vom 13. bis zum 19. Jahrhundert.

 ·        Weiterführende Informationen zur Teilnahme an der Veranstaltung und zum Programm erhalten sie unter Tel. 0043 (0) 5672 / 72 304 oder unter shop@museum-reutte.at


mehr »

 



03.11.16
Kommende Veranstaltungen:

6. Juli 2017
17:30 Uhr, kostenlose Führung durch unsere neue Sonderausstellung mit unserem Kurator Klaus Wankmiller

8. Juli 2017
14:00 Uhr, Samstagskultur nach Füssen, zum Stadtmuseum Füssen und zum Kloster St. Mang in Füssen

13. Juli 2017
19:00 Uhr, Vortrag von Klaus Wankmiller: "Mit Messer und Schlegel" - über das Wirken von sieben Pfrontener Bildhauern im Außerfern

22. Juli 2017
14:00 Uhr, Samstagskultur zu den Kirchen und Kapellen im Tannheimertal, mit Klaus Wankmiller


 

© 2008 | Impressum