Museum Grünes Haus
Untermarkt 25 • 6600 Reutte • Österreich
Tel. +43 (5672) 72304 • Fax +43 (5672) 72305
E-Mail: info@museum-reutte.at
 
  Museumsverein Museum Aktivitäten Links Kontakt Warenkorb

01.06.2017
Vortrag: Kirchen und Kapellen in Breitenwang und Reutte

Am 1. Juni 2017 lädt der Museumsverein Reutte um 19:00 Uhr zu einem Vortrag von Richard Lipp ins Museum im Grünen Haus ein. Der Eintritt zum Vortrag ist kostenlos. Der Vortrag behandelt die Geschichte der Kirchen und Kapellen in unserer Umgebung.

Was wäre heute unsere Kulturlandschaft ohne Kirchen und Kapellen? Sie entstanden aus den religiösen Bedürfnissen unserer Vorfahren. Zum Ausgang des Mittelalters gab es im Raum Breitenwang und Reutte lediglich eine Kirche in Breitenwang und zwei Kapellen, nämlich jene zur hl. Anna in Reutte und zum hl. Nikolaus auf der Burg Ehrenberg. In der frühen Neuzeit - nach 1500 - folgte die Hütten-Kapelle - die heutige Ulrichs-Kirche - und wahrscheinlich auch die Rochus-Kapelle. Einen Anstoß für weitere Kapellenbauten brachte die, der Reformation folgende, katholische Gegenreformation. Es gab dafür mehrere Gründe, wie das Bedürfnis nach einer Gebetsstätte, aber auch Gelübde in verschiedensten Anliegen. Im 19. Jahrhundert waren die Bedürfnisse nach Kapellen erfüllt. Im 20. Jahrhundert gab es lediglich einen einzigen Kirchenbau, nämlich die 1957 vollendete Tränke-Kirche. Heute ist es unsere Aufgabe diese Denkmäler zu erhalten.

Der Vortragende Dr. Richard Lipp ist seit 1983 ehrenamtlicher Archivar des Dekanatsarchivs und dadurch wohl einer der besten Kenner dieser Materie. Er gibt auch einen Überblick über die heutige kirchliche Landschaft, weiß aber auch von Kapellen zu berichten, die verschwunden sind und solchen, die zwar geplant, aber nicht gebaut wurden.












 




AGB | Versand



22.10.17
Ausstellungsfahrt Kloster Benediktbeuren und Schlossmuseum Murnau 22.Oktober.2017

Diesmal führt uns die Ausstellungsfahrt nach Benediktbeuren und Murnau.

Am Vormittag besuchen wir mit einer Führung das Kloster Benediktbeuren und erhalten einen Eindruck vom spirituellen und künstlerischen Reichtum vergangener Zeiten. Die Mittagspause verbringen wir im Bräustüberl direkt beim Kloster. Am Nachmittag erwartet uns eine Führung im Schlossmuseum Murnau. Der Turm, seine in Deutschland einzigartigen Schiebefenster und archäologische Funde, geben Auskunft über den Burgenbau in Oberbayern vom 13. bis zum 19. Jahrhundert.

 ·        Weiterführende Informationen zur Teilnahme an der Veranstaltung und zum Programm erhalten sie unter Tel. 0043 (0) 5672 / 72 304 oder unter shop@museum-reutte.at


mehr »

 



03.11.16
Kommende Veranstaltungen:

6. Juli 2017
17:30 Uhr, kostenlose Führung durch unsere neue Sonderausstellung mit unserem Kurator Klaus Wankmiller

8. Juli 2017
14:00 Uhr, Samstagskultur nach Füssen, zum Stadtmuseum Füssen und zum Kloster St. Mang in Füssen

13. Juli 2017
19:00 Uhr, Vortrag von Klaus Wankmiller: "Mit Messer und Schlegel" - über das Wirken von sieben Pfrontener Bildhauern im Außerfern

22. Juli 2017
14:00 Uhr, Samstagskultur zu den Kirchen und Kapellen im Tannheimertal, mit Klaus Wankmiller


 

© 2008 | Impressum